... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Tagesarchive: 8. Januar 2022

Nach 2 Jahren Coronapandemie ist immer noch kein Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Die Jahre 2020 und 2021 wurden fast ausschließlich vom Coronavirus diktiert. Die Corona-Verordnungen des Bundes und des Landes Baden-Württemberg müssen, kaum dass sie gültig sind wieder korrigiert werden. Es ist ein ständiges Auf- und Ab, ein ewiges Hin- und Her zwischen Verschärfungen und Lockerungen. Unser aller Leben wird dadurch bestimmt. Alle leiden sehr darunter. Keiner kennt sich mehr richtig aus.

AHA-Regeln, Mund-Nasenschutz, Lüften, Hände desinfizieren, impfen, impfen, impfen, boostern. Covid-19 Vakzin, Long-Covid, Infektionsschutzgesetz, Inzidenzen, Quarantäne, Testen, PCR-Test, Hospitalisierungsrate, Alarmstufe I, II. Hochrisikogebiet, Virusvarianten Alpha, Beta, zuletzt Delta hochansteckend, jetzt kommt im Januar 2022 die 5. Welle „Omikron“ noch ansteckender. Aktuell wurden 40 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft.

Die alte Regierung hat die „epidemische Notlage nationaler Tragweite“, aufgrund niedriger Infektionszahlen abgeschafft. Bei jetzt wieder massiv ansteigender Coronainfektionen wird verstärkt die Forderung an die neue Regierung laut, diese wieder einzuführen.

Jetzt heißt es wieder Kontakte vermeiden. Die Regierung fordert die Einführung einer allgemeinen Impfplicht um das Virus in den Griff zu bekommen. Das bringt Coronaleugner, Impfgegner auf die Straße zum protestieren. Sogenannte Spaziergänge gegen die Coronapolitik nehmen stark zu.

2G+ (geimpft, genesen + getestet) z.B. Gastronomie, 3G (geimpft, genesen oder getestet) Bus, Bahn, Arbeitsplatz

An ein baldiges unbeschwertes Singen im Chor, so wie wir es kennen und gewohnt sind ist voraussichtlich noch lange nicht zu denken.

Kategorien
Januar 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31