... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Vergangenes Wochenende veranstaltete der Liederkranz Schlaitdorf seine Hocketse. Die Wettervorhersage war nicht sehr berauschend. Am Samstag Abend hatten wir leider keinen lauschigen Sommer-Abend, wie das Jahr davor. Gegen später wurde es doch empfindlich kühl. Gut dass wir in die Halle ausweichen konnten. Der Sonntag wurde dann besser als vorhergesagt. Nach dem Gottesdienst und dem Mittagessen kam die Sonne heraus und es wurde warm.

Eine Hocketse, wie diese vorzubereiten, bedeutet für unseren Verein viel Vorbereitung. Wir haben das gerne gemacht und freuen uns sehr darüber, dass sie so gut angenommen wurde. Am Samstag Abend unterhielt der Liederkranz um 20.00 Uhr und um 21.30 Uhr das Publikum. Für das junge Publikum hat Arne Brucker wieder mit seinem Party-wagen Stimmung gemacht und gekonnt Mixgetränke serviert. Die Jugend tobte sich in der Wurfbude aus. Unser Dank gilt auch Herrn Pfarrer Herrmann für den Gottesdienst, den er in der Halle am Sonntagmorgen abgehalten hat. Der Liederkranz hat den Gottesdienst mit 2 Liedern begleitet. Danke auch an den Posaunenchor welcher den Gottesdienst mitgestaltet hat. Wie jedes Jahr gab es den beliebten Sonntags-braten mit leckeren Salaten, ebenso Maultaschen mit Kartoffelsalat. In der Grillbude gab es dieses Jahr Heringswecken, Rote Wurst, Steak und Pommes. Die Sängerfrauen haben wieder mal ein tolles Kuchenbuffet gezaubert, sodass in gemütlicher Runde Kaffee getrunken werden konnte.

Auch der Weinwagen, mit seinen Weinspezialitäten, war für die Weinliebhaber wieder da.

Am Sonntagnachmittag hatten wir Verstärkung aus Riederich. Der Sängerbund-Chor sang um 13.00 Uhr und die Sunday Singers um 13.30 Uhr. Um 14.00 Uhr sang der Liederkranz unter dem selben Dirigenten Reiner Hiby, wie die Gastchöre aus Riederich. Das war eine tolle Bereicherung für unsere Hocketse. Vielen Dank den beiden Chören für ihre originellen, schwäbischen Beiträge und dem Chorleiter Reiner. Bis zum nächsten Mal.

Wir bedanken uns bei allen unseren Gästen, wir freuen uns, dass Sie uns besucht haben. Durch Ihr Kommen haben Sie uns Ihr Interesse an unserem Chor gezeigt. Bis zum nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Archive