... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Bei sonnigem Wetter machte sich am Sonntag, den 02. Juni 2019 eine kleine
Gruppe von 14 Leuten auf die Reise nach Reisach in der Nähe von Heilbronn.
Dort zwischen den Weinbergen in Sichtweite des Breitenauer Sees liegt die
kleine Gemeinde Reisach, die zur Stadt Löwenstein gehört.
Seit Jahren besteht eine Verbindung zwischen dem Liederkranz Schlaitdorf und
dem ortsansässigen Gesangverein „Frohsinn Reisach“.
Auch dieses Jahr traf sich Alt und Jung beim Dorfplatzfest um gemütlich bei
Essen/Trinken und guter Musik zusammenzukommen.
Neben dem Gesangverein „Frohsinn Reisach“ und dem „Liederkranz Eichelberg“
gab auch der „Liederkranz Schlaitdorf“ seine Lieder zum Besten.
Darunter waren „Froher Sängermarsch“, „I hab di gern“, „In die Berg bin I
gern“ und „Wohlauf in Gottes schöne Welt“.
Zum Schluss gab es noch das „Bierlied“ als Zugabe. Der Applaus war so
heftig, dass alle noch zu guter Letzt „Ich liebte einst ein Mädchen“
anstimmten.
Nach dem gelungenen Auftritt ging es zum gemütlichen Ausklang an den
Weinwagen, wo noch weitere Lieder zum besten gebracht wurden und die sehr
guten Weine aus der Region getestet werden konnten.
Anschließend trat man die Heimreise an und freute sich über den gelungenen
Auftritt und den sehr schönen Tag mit seinen Freunden in Reisach.
Ein Gegenbesuch für die Hocketse des Liederkranz Schlaitdorf am 14+15.
September ist bereits eingeplant.
Dort wird auch der Weinwagen aus Reisach wieder stehen und auf die Sänger
warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Archive