... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Unter diesem Titel haben Konzert am Samstag, 24. April der TGV Frohsinn Balzholz und der Liederkranz gern gehörte und „unerhörte“ Lieder vorgetragen. Zur Einstimmung auf das Lied Frühlingserwachen hat Gerhard Miller eine launige Einführung gegeben.
Bei beiden Chören sah man, welche Freude sie hatten, das Liedgut vorzutragen.
Nach diesem Konzert bleibt uns, Ihnen für Ihr Kommen zu danken, dies ist Motivation und Ansporn. Das beigefügte Bild zeigt, wie sehr die Sänger bei der Sache waren.

Der Liederkranz bedankt sich bei Ihnen für Ihren zahlreichen Besuch.
Wir würden uns freuen, wenn der eine oder andere die Sänger des Liederkranzes zum Konzert des TGV Balzholz am Samstag, 09. Mai, begleiten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Archive
Kommt ein Tenor nach der Singstunde ins Wirtshaus und sagt am Stammtisch mit gestütztem Organ: "Ich habe meine Stimme versichern lassen." Kurze Stille. Dann fragt einer: "Und? Wieviel hast Du bekommen?"
Was uns interessiert …
Das Interview
lks_0001