... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Die Sonne begrüßt uns im Neuffener Tal‚ unsere angenehme Wanderung fängt
an in der Natur im Schwäbischen Streuobstparadies.
Auf unserem Weg wandern wir hinunter ins Tiefenbachtal, bis wir auf der
Höhe dann zu  unserem Grillplatz kommen.  Überwältigt und  überrascht von
der tollen Aussicht auf Teck, Hohenneuffen und Jusi, lassen wir uns gemütlich
zu unserer Pause nieder.
Am Ende unserer Mittagspause und unserem Grillgenuß, mussten wir leider auf
unseren gewohnten Knalleffekt verzichten. Unseren Grillmeister Rainer haben
wir nicht nur an der Stelle vermisst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Archive
Kommt ein Tenor nach der Singstunde ins Wirtshaus und sagt am Stammtisch mit gestütztem Organ: "Ich habe meine Stimme versichern lassen." Kurze Stille. Dann fragt einer: "Und? Wieviel hast Du bekommen?"
Was uns interessiert …
Das Interview
lks_0001