... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Bei der Ehrungsmatinée am Sonntag 11. Oktober, wurden aus unserem Chor vier Sänger für ihr vieljähriges Wirken geehrt:

30 Jahre: Ewald Münzinger und Bernd Peters

40 Jahre: Rolf Waiblinger

65 Jahre: Albrecht Hiemer

Zu dieser besonderen Veranstaltung wurden die Jubilare von ihren Ehefrauen und Mitgliedern des Vereins begleitet.

In der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Metzingen hat die Vorsitzende des Bezirks Neckar-Erms, Nicole Kümmerle, die Ehrungen vorgenommen. In ihrer Ansprache hat sie die

Jubilare  auf humorvolle Weise mit lobenswerten Worten wegen ihres Engagements für den Verein gewürdigt.

Eine herausragende Ehrung widerfuhr Albrecht Hiemer mit seinen 65 Jahren beim Liederkranz Schlaitdorf. Denn kein Festredner konnte sich erinnern, jemals eine entsprechende lange Choraktivität vernommen zu haben.

Mit unserem Albrecht haben wir uns vorgenommen, noch einige überregionale Rekorde aufzustellen.

Damit auch alle anderen Sänger im Liederkranz dem Vorbild folgen können, gesund und munter bleiben sowie stehts genug Puste zum Singen mitbringen, organisiert Albrecht zudem jeden Monat eine ausgiebige Tageswanderung. Mithin sind dies seit 1999 jetzt schon über 200 Wanderungen gewesen.

DSC_0837 DSC_0847

Die Vorstände des Liederkranzes gratulieren unseren Jubilaren ebenfalls für ihr langjähriges Singen und ihr Mitwirken bei unserer Vereinsarbeit und freuen uns wenn sie uns bei unserem gemeinsamen Singen weiterhin dabei sein werden.

Die Vorstände des Liederkranzes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge
Kategorien
September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Archive