... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Der Liederkranz Schlaitdorf wurde von Erwin und Marietta Ott zu einem Ständchen der besonderen Art eingeladen:
10 Dutzend Das muss gefeiert werden!

Marietta und Erwin feierten beide zusammen ihren „Runden“ Geburtstag am 06.03.16 mit einem originellen Frühschoppen, im Hirsch in Neckarhausen.
Wie in der Einladung zu lesen war, durften Dirndl und Lederhose ausgeführt werden.
Nach der Begrüßung mit Sekt und Häppchen brachte der Liederkanz sein Ständchen mit einigen Liedern dar. Ein reichhaltiges Buffet wurde eröffnet.
Die Organisatoren hatten eine Liveband engagiert, die ordentlich für Stimmung sorgte. Das waren die „Koi Limit„. Es wurde gesungen, geschunkelt und getanzt.
Vier Sänger vom Liederkranz, die sonst zum Akkordeon von Heinz Decker gesungen haben, traten ohne Heinz auf, da er an diesem Tag keine Zeit hatte.
Diesesmal wurden Hans, Rolf, Ewald und Alex von Otto Vörös mit der steirischen Handharmonika begleitet, wie z.B. zu „Die Schöne Burgenländerin“.
Es wurde noch lange gesungen, bis nach Kaffee und Kuchen, sich langsam die Sänger verabschiedeten. Herzlichen Dank an Erwin und seine Marietta für die Einladung
und den zünftigen, wunderschönen Frühschoppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Archive