... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

140 Jahre Männerchor – wir sind mit viel Schwung und Freude auf dem Sprung ins nächste Sänger-Jahrzehnt. Eine tolle Sache meinen Sie? Singen Sie doch einfach mit:

Solang man Träume noch leben, Kriminal-Tango, Die kleine Kneipe in unserer Straße, Über den Wolken, Fever!, Frei wie der Wind, So ein Tag, uvm.

Wir freuen uns auf Ihren Probenbesuch, jeden Freitag ab 20.00 Uhr im GZH. Neue Lieder in kurzer Zeit lernen, wie geht das? – Bei uns lernen Sie die Lieder auch multimedial nach dem Motto: „Auf CD und MP3 ist Ihr Lied immer dabei“.

anzeige

Weitere Infos erhalten Sie hier zum Thema Gast-Singer.

Sollten Sie tatsächlich noch unsicher sein ob das Projekt zu Ihnen passt, wenden Sie sich doch einfach an Vorstand Gerhard Miller, 0173 6769713.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien
Archive
Kommt ein Tenor nach der Singstunde ins Wirtshaus und sagt am Stammtisch mit gestütztem Organ: "Ich habe meine Stimme versichern lassen." Kurze Stille. Dann fragt einer: "Und? Wieviel hast Du bekommen?"
Was uns interessiert …
Das Interview
lks_0001