... da hör ich hin.
                                  ... da geh und hör ich hin.
                                    ... da gehör ich hin.
Wo Männer singen

Am Freitag, dem 3. Juli war es wieder soweit. 13 mutige Sänger trafen sich wieder bei der Richard-Haug-Hütte des schwäbischen Albvereins im Hägaz. Matthias hatte wieder seine mobilen Feuerstellen mitgebracht und aufgestellt. Nachdem das Feuer loderte setzten wir uns mit dem vorgeschriebenen Abstand rund ums Feuer. Unsere Dirigentin Tania freute sich mit uns zusammen, dass wir wieder gemeinsam singen durften/konnten. Was in diesen Zeiten von Corona ja monatelang nicht möglich war. Reiner Hiby begleitete uns mit seiner Orgel und unterstützte auch beim singen den 2. Bass. Nach der Singstunde konnte jeder seine mitgebrachte Rote Wurst am Feuer grillen. Das war wieder ein schöner Abend, uns Sängern hat das sehr gefallen. Für ein weiteres Singen im Freien, falls das Wetter mal nicht mehr so schön ist und es vielleicht regnet, hat Erwin Ott vorgeschlagen, dass wir bei Ihm zuhause im Freien unter seinem großen Carport unsere Singstunde machen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge
Kategorien
Oktober 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Archive